Interessiert? Fragen? +41 79 430 66 61

der Paella-Vorplatz
die Bodega im Theater ist bereit
etwas Gluschtiges von der Bar
in der Schminkstube
und was dabei rauskommt
etwas Lampenfieber gehört dazu - Mischa beruhigt
die Ruhe vor der wahnsinnigen (Bühnen) Sturm
noch ist es ruhig...
Tapas und ein Glas Rotwein auf dem Tisch...
auch die Techniker sind bereit...
Tobias an den Hebeln des Wahnsinns-Cockpit
Peter Stricker leitet das Orchester
und los gehts...
Thomas Taxista im Element
ist sie nun schwanger oder nicht ?
und in seinem Lieblingsfahrzeug
oder bei seiner Lieblingslektüre
darum brauchen Frauen soooo viele Schuhe
und sie schwelgt in Erinnerungen
Mama, Sohnemann und Freundin
und was meint Pepas Concierge zu all dem ?
Modell sein ist ganz schön stressig
Nachhilfe in Sachen Liebe...
bla bla bla...
ist doch alles ganz easy...
die grosse Verwirrung
der Wahnsinn nimmt seinen Lauf
Hände weg vom Steuer - bei Alkohol
schon wieder ist ein Schuh im Spiel
ihre Forderung... 20, ja 20 Jahre
die Concierge weiss mehr...
da ist schon der Comisionado de Policía
macht Colombo alle Ehre - also zumindest der Trenchcoat
was ist das im Gazpacho ?
jetzt wirds brenzlig...
und da brennt es auch schon...
aber zu guter letzt...
feiern wir wieder ne tolle Party
Grosses Bravo ans ganze Ensemble !
und die grossartige Orchester-Band - Danke !
Copyright 2019 kleine komödie scaena musik & theater